SNMP für Telefonanlagen - reagieren können, bevor der Kunde etwas bemerkt...

Überwachung von Anlagenzuständen mit dem SNMP - simple network management protocol. Doch was versteht man genau darunter? Wie funktioniert es? Warum bietet es sicherheitsbewussten Kunden einen erhöhten Komfort? Und wie funktioniert es mit AGFEO Kommunikationssystemen?

Remote-Monitoring & Management

SNMP ist das Standardprotokoll, um jegliche Art von Netzwerkgeräten zentral überwachen zu können. Neben Statusinformationen wie Belegungszustände oder Laufzeit der Anlage können so auch Fehlermeldungen ausgeliefert werden. Hierdurch werden Störungen durch regelmäßige Status- und Zustandsabfragen schnell und sicher erfasst. Dies ermöglicht reagieren zu können, noch bevor die Probleme in der Praxis auftauchen oder umfassender werden.

Ein per SNMP überwachtes Gerät ist somit in der Lage relevante Informationen über den Lebensstatus wichtiger Prozesse und Funktionen als sog. SNMP Agent einem abfragenden SNMP Manager in Echtzeit bereitzustellen. Über diesen können dann frühzeitig Eskalationsmassnahmen ergriffen werden.

Beispieldarstellung einer SNMP-Abfrage in einem MIB-Browser:AGFEO SNMP Monitoring Telefonanlage Konfiguration MIB-Browser Ansicht Beispiel

bessere Ausfallsicherheit

Durch ein aktives SNMP Monitoring lassen sich also Anlagenzustände regelmäßig beobachten und bei auftretenden Problemen wie z.B. eine nicht funktionierende SIP Registration an den Telefonprovider können frühzeitig Massnahmen ergriffen werden. Einmal eingebunden, bietet ein zusätzlich entsprechend angepasstes Servicekonzept eine erhöhte Ausfallsicherheit.

SNMP für AGFEO Telefonanlagen

Alle modernen AGFEO Kommunikationssysteme der ES-, PURE-IP- und HyperVoice Serien, verfügen ab der Firmware Version 3.0c über integrierte SNMP Funktionen (SNMP Agent), die über eine optionale Maintenance Lizenz freigeschaltet werden. Wie die anderen Lizenzen auch, kann diese über den AGFEO Lizenzshop für 60 Tage kostenfrei unverbindlich ausprobiert werden.

TIPP bei HyperVoice SoftwarePBX-Systemen:
AGFEO HyperVoice SoftwarePBX Telefonanlagen haben bereits ab der Systemaktivierung eine Maintenance Lizenz für 24 Monate aktiv. Daher steht die SNMP-Funktion bei unseren softwarebasierten AGFEO HyperVoice Telefonanlagen bereits ab der Systemaktivierung für diese Zeit kostenfrei und automatisch zur Verfügung.

Die ab Firmware-Version 3.0c integrierte optionale SNMP Funktion unterstützt SNMP v1/v2 und liefert neben allgemeinen Informationen wie Anlagentyp, Produkt-ID und Laufzeitangaben auch spezifische Werte wie Anmeldestatus von externen SIP Konten, aktuelle Auslastung von IP-Kanälen bzw. Calls, den Status und Ablauf von Lizenzen uvm.

Einrichtung

Die Einrichtung dieser SNMP Überwachungsfunktion ist ganz einfach und beschränkt sich auf wenige Optionen.

  • Lizenz freischalten
  • SNMP Funktion aktivieren
  • Community "public" nach eigenen Vorgaben anpassen

AGFEO SNMP Monitoring Telefonanlage Konfiguration Einrichtung
Der SNMP-Community-String (ab Werk public) ähnelt in der Funktion einem Passwort und sollte daher bei Inbetriebnahme der Funktion angepasst werden.

MIB-Datei

Der auswertende Manager (s.o) empfängt per SNMP immer nur die Rohdaten. Zum Verständnis der Daten wird eine Art Wörterbuch benötigt, anhand dessen der SNMP Manager die von der Telefonanlage empfangenen SNMP Werte in Klartext übersetzen kann. Hierzu dient die management information base (kurz "MIB").

Die benötigte MIB-Datei kann über unsere Download-Seite frei abgerufen werden.

servereye.de als Dienstpartner

Neben dem Aufsetzen eigener SNMP Manager-Software bieten sich auch die Dienste der servereye.de Plattform an. Servereye.de beschreibt sich selbst dabei wie folgt:

Server-Eye ist als IT Monitoring Software ein wahres Multitool, mit dem Sie Ihnen anvertraute IT-Systeme so einfach wie möglich und so sicher wie nötig überwachen und warten können. Das intelligente Remote Monitoring & Management erledigt für Sie zahlreiche Aufgaben, was Ihnen etwa bei Serverausfällen ein schnelles Eingreifen und die kurzfristige Fehlerbehebung ermöglicht.

Fazit

AGFEO Kunden mit aktivierter SNMP Funktion haben Ihre Anlage immer im Blick, profitieren von bestmöglicher Kontrolle und schneller Reaktionsmöglichkeit auf unvorhergesehene Ereignisse und sind schneller wieder einsatzbereit!