Smart Connect Box: Net I/O als Eierlegende-Woll-Milch-Sau (Relais und Sensoren bei IP Telefonanlagen)

Alles IP und nun doch Bedarf klassische Gebäudeinfrastruktur anzubinden, zu steuern und zu visualisieren? Die AGFEO SmartConnectBox (SCB) ermöglicht genau das! Wir zeigen, was geht.

Net I/O

Wenn klassische Sensoren und Relaiskontakte direkt über Netzwerkkomponenten bereitgestellt werden, spricht man von netzwerkfähigen Eingangs- und Ausgangs-Geräten. Englisch "net i/o" (Network input/output).

Die AGFEO SmartConnectBox (kurz "SCB") ist genau das und ermöglicht die Anbindung klassischer Sensoren (Eingänge) und Relais (Ausgänge) über das Netzwerk.
AGFEO-SCB-NetIO-Relais-und-Sensorbox-fuer-IP-Telefonanlagen-mit-EnOcean-Erweiterung
Dazu verfügt die AGFEO SCB über

  • 1 LAN Anschluss
  • 4 Sensor-Eingänge (Ruhestromprinzip)
  • 1 Sensor-Eingang (galvanisch getrennt) und Spannungsbereich von 9V bis 30V
  • 1 Sensor-Eingang (Überwachung der 12V Speisung)
  • 3 Relais-Ausgänge / Aktoren (nur Schliesserkontakte)
  • 2 Relais-Ausgänge / Aktoren (flexibel Schliesser-, Öffner- oder Umschaltkontakt)

und zusätzlich noch

  • 1 Piezo als akustischer Signalgeber (Mini-Sirene)
  • 1 Netzversorgung mit 12V Ausgangsspannung (250mA)

Sabotage- und Defekt-Erkennung
Die 4 gemäß dem Ruhestromprinzip arbeitenden Sensor-Eingänge erkennen als Differential-Eingang auch Defekte durch Kabelbruch oder Manipulation durch Sabotage zuverlässig. Die Eingänge können zudem mit Öffner oder Schließerkontakten oder auch kombiniert verdrahtet werden.

SmartHome fähig
Über einen integrierten Modulschacht läßt sich auch noch jederzeit ein AGFEO En-Modul42 nachrüsten, so dass die SmartConnectBox optional auch noch zu einer Funk-Basisstation für EnOcean SmartHome Technik werden kann.AGFEO-SCB-NetIO-EnOcean-SmartHome-Erweiterung-En-Modul-42

ortsunabhängig
Die SCB wird über das Netzwerk angeschlossen und verbindet sich über dieses mit einem AGFEO-Kommunikationssystem. Bei Nutzung öffentlicher Netze wie das Internet und VPN-Verbindungen können somit alle Funktionen auch aus der Ferne bedient und genutzt werden.

Zudem wird die AGFEO SmartConnect Box als echtes Net I/O auch noch direkt vom Netzwerk über PoE versorgt, so dass eine lokale Spannungsversorgung nicht notwendig ist!

Somit ist die AGFEO SmartConnect Box ein echter Vertreter einer Eierlegenden-Woll-Milch-Sau!
AGFEO-SCB-NetIO-Relais-und-Sensorbox-fuer-IP-Telefonanlagen-mit-EnOcean-Erweiterung-Eierlegende-Wollmilchsau

Was geht?

Sensoren sind Eingänge, nehmen Informationen auf und geben diese weiter. Über die je SCB fünf vorhandenen direkten Sensor-Eingänge können somit Geräte- bzw. Wertzustände physikalisch angebunden und aus der vorhandenen, klassischen und kabelgebundenen Gebäudeinfrastruktur aufgenommen werden.

Relais sind Ausgänge, die wiederum vorhandene, kabelgebundene Geräte wie z.B. Türöffner, Maschinen oder Tore schalten können.

Durch die vorhandene 12V Ausgangsspannung lassen sich zusätzliche Schaltungen aufbauen und Geräte speisen. Denkt einmal nur daran, wieviele 12V-tauglichen Geräte es am Markt für die Gebäudeinfrastruktur gibt und somit direkt über die SCB betrieben werden können.

Und der kleine PIEZO dient als Mini-Sirene und läßt sich flexibel als kleiner akustischer Info-Geber einsetzen.

echte Anwendungsbeispiele

Beispiel 1: SCB für den Klingeltaster

Hierzu wird einfach eine vorhandene Klingeltaste mit einem Sensoreingang der SCB verbunden. Fertig ist die Tür-Rufanlage. Über die Schaltungsfunktionen (Logiken) des AGFEO Systems können nun Telefonendgeräte durch einen "Türanruf" über den Besucher informiert werden. Gleichzeitig kann ein evtl. vorhandener klassischer Türgong über den SCB-Relaisausgang angesteuert werden.

Beispiel 2: SCB als Aktor für den Hausgong

Sobald das AGFEO System über einen angeschlossenen Sensor eine Meldung erhält, kann eines der vorhandenen Relais ausgelöst werden. Wird dort z.B. ein Türgong betrieben, so wird dieser signalisieren.

Beispiel 3: SCB als Türwächter

Über die 12V Speisung wird eine kleine Lichtschranke betrieben, die einen Eingangs- bzw. Türbereich überwacht. Löst nun der Sensor aus, kann das AGFEO System diesen Vorgang eskalieren. Akustisches Signal? Mailnachricht? Pushnotification? Alarmanruf? Geht!

Beispiel 4: SCB als Personenzähler

Nutzen wir die Schaltung aus dem Beispiel 3 und wenden wir die ZÄHLER-Funktion des AGFEO Kommunikationssystems an. Dann kann die Auslöseanzahl einerseits in der AGFEO PC-Software oder den Apps aber auch im Display geeigneter AGFEO Systemtelefone ausgegeben werden. Selbstverständlich kann bei Erreichen eines maximalen Schwellenwerts ebenfalls eine Meldung erfolgen.

Beispiel 5: SCB als Minialarm

Hier wird ein Sensoreingang einfach mit dem integrieren akustischen Piezo verknüpft. Über die Logikfunktionen des AGFEO Systems läßt sich nun genau definieren, in welchem Moment und zu wann ein kleiner akustischer Alarm losgehen soll.

Beispiel 6: SCB zur Überwachung der Kühlhaus-Temperatur

Soll z.B. der integrierte Summer im Rufrhythmus 4 ertönen, wenn die Temperatur im Kühlhaus -2°C überschreitet? Kein Problem! Hier wird ein bauseits vorhandener Temperatursensor (mit beliebiger sonst unterstützter SmartHome Technologie) über unsere Logikfunktion der Schwellwertschaltung so verknüpft, dass dann eine Alarmierung erfolgen kann. Natürlich können auch alle anderen angebundenen Aktoren angesprochen werden.

Beispiel 7: SCB schaltet Werktor per Anruf

Kennt Ihr das? Das Werktor ist bereits geschlossen, es regnet stark. Wer hat da scohn Lust zum Schlüsselschalter auszusteigen? Mit Einsatz der AGFEO SCB könnt Ihr nun ganz bequem das Tor öffnen. Einfach per (kostenfreien) Anruf. Und damit nur Ihr das dürft, lassen sich auch erlaubte Rufnummern speziell freigeben.

Beispiel 8: SCB als Auslöser für Wählgerätefunktion (Alarmanruf)

Sollen kritische Funktionen, Maschinen oder sonstige Ereignisse besonders überwacht werden? In Industrie, Versorgung, Medizin oder z.B. Landwirtschaft? Nutzt dazu die Sensoren der SmartConnect Box und die in allen modernen AGFEO Kommunikationssystemen integrierte Wählgerätefunktion. Ihr werdet dann über einen echten Anruf informiert und könnt auch über unsere Stapelwahlfunktionen weitere Mitarbeiter oder andere externe Stellen qualifiziert informieren - und das Ereignis optional auch quittieren lassen.

Weitere Ideen:

Wie wäre es z.B. mit solchen Schaltungen?

  • Reed-Kontakt für Tür oder Fenster
  • Taster (z.B. EATON 229747 Fuß- Grobhandtaster, Not-Aus, 1 NC)
  • Schlüsselschalter
  • Kontrolllampe / Meldeleuchte
  • externer Signalgeber (Sirene, etc.)

Dabei wird die AGFEO SmartConnect Box dann immer als Sensor oder als Aktor der jeweiligen Funktion verwendet.

Einfachste Konfiguration, umfassende Funktionen

Nach Anschluss der SCB am PoE versorgten Netzwerk wird diese vom TK-System durch eine komfortable Netzwerksuchfunktion einfach eingebunden. Anschließend können die vorhandenen Ein- und Ausgänge flexibel und individuell konfiguriert werden. Die SmartConnect Box wird dabei direkt über den in allen modernen AGFEO Kommunikationssystemen integrierten SmartHomeServer eingebunden. Somit stehen alle Logik-, Steuerungs, Nutzungs-, und Visualisierungsoptionen des AGFEO Gesamtsystems zur Verfügung.

Vielfältige Bedienmöglichkeiten & Visualisierung

Die einzelnen Funktionen der AGFEO SmartConnectBox können anschließend über die Möglichkeiten des AGFEO Kommunikationssystems bedient und geschaltet werden:

  • per Funktionstaste am Systemtelefon
  • über die AGFEO SmartHome APP (Android/iOS)
  • durch die CTI/UC-Software AGFEO Dashboard (MS Win/macOS/Linux)
  • nach Auslösen durch andere Gebäudetechnolgien (KNX, EnOcean, HomeMatic, MQTT, HTTP) Sensorik
  • nach Auslösen durch die Logiken des AGFEO SmartHome Servers (z.B. Geofencing, Schwellwertschalter, Szenen, Astro-Schaltuhr, Zeitglied, Impulsschalter, Zähler etc.)
  • per Anruf
  • nach Zeit
  • etc.

Zusätzlich dienen APP, CTI/UC-Software und die Widgetsanzeige im Display einiger AGFEO Systemtelefone zur komfortablen Visualisierung der Zustände.

Fazit

Die AGFEO SmartConnectBox ist definitv ein umfassendes Net I/O als Eierlegende-Woll-Milch-Sau. In Funktion, Bedienung und Visualisierung.

AGFEO SmartHome Lösungen

Mehr als man denkt. Umfassend.
Mit der AGFEO Smart Connect Box auch als ideales Net I/O Gerät!